IBM

Logo_2020-IBM.jpg

IBM Förderkriterien

  • Förderzeitraum: 12 Monate
  • Fördervolumen: unbegrenzt
Logo_2020-SPP.jpg

SPP

IT-Partner seit: 
Juli 2020
Logo_2020-SPP.jpg

SPP Handelsges.m.b.H. wurde 1987 als Privatunternehmen gegründet und hat sich im Laufe der Jahre vom Repräsentanten für internationale Software-Hersteller zum IT-Berater namhafter Mittel- und Großunternehmen in Österreich entwickelt. Mit einem flexiblen Team von ca. 20 Fachkräften mit spezifischem Know-how machen wir ihre IT-Landschaft fit für die Zukunft.

Als IBM Platinum Business Partner stellt die SPP Handelsges.m.b.H. deren Produkte für Statistikanwendungen und Modellierung den gemeinnützigen Organisationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung.

Logo_2020-IBM.jpg

IBM

IT-Partner seit: 
Juli 2020
Logo_2020-IBM.jpg

IBM ist einer der größten Anbieter in den Bereichen IT- und E-Business-Lösungen. Das Unternehmen ist weltweit in über 170 Ländern tätig und geht zurück auf das 1896 gegründete Vorgängerunternehmen Tabulating Machine Company, welches 1924 in IBM umbenannt wurde. Das Betätigungsfeld umfasst das gesamte Spektrum an Computer Systemen, Netzwerksicherheit sowie Speichertechnologien und Softwarelösungen.

SPSS Modeler

SANOCURE - SPSS Modeler Client Professional für Non-Profits

Angebotsbereich: 
Sonderkonditionen
SPSS Modeler

Verwaltungsgebühr: 348,00 €
Beschreibung: 

Die IBM-Software Modeler Client Professional für Non-Profit-Organisationen bietet Vorhersageanalysen, mit denen Sie Datenmuster erkennen, Vorhersagegenauigkeit erreichen und die Entscheidungsfindung verbessern können. Non-Profits können damit Daten-Assets und moderne Anwendungen mit umfassenden, sofort einsatzbereiten Algorithmen und Modellen nutzen. Die Lösung bietet die zuverlässige Governance und Sicherheit, die Hybrid-Umgebungen erfordern. Bei SPSS Modeler werden in den Daten verborgene Muster und Modelle durch einen Bottom-up-Ansatz bei der Hypothesenerstellung offengelegt.

Detaillierte Beschreibung: 

SPSS Modeler kann Daten aus unstrukturierten Dateien, Spreadsheets, großen relationalen Datenbanken, IBM Planning Analytics und Hadoop lesen. Von Scikit-learn und Tensorflow bis zu SPSS Modeler – speichern und verwenden Sie Modelle aus den gängigsten Frameworks für maschinelles Lernen mit den Tools Ihrer Wahl, darunter Notebooks und Modeler Flows in Watson Studio Desktop oder einer beliebigen IDE, die für Python verwendet wird.

SPSS Modeler konvertiert Daten automatisch in das für die präzisesten Vorhersagemodelle beste Format. Mit nur wenigen Klicks können Sie Daten analysieren, Korrekturen (Fixes) identifizieren, Felder ausschließen und neue Attribute ableiten.

  • SPSS Modeler bietet eine intuitive grafische Oberfläche, mit der Sie jeden Schritt im Data-Mining-Prozess als Teil eines Datenstroms visualisieren können. Damit können Analysten und Geschäftsanwender problemlos Know-how und Geschäftswissen zum Prozess hinzufügen.
  • SPSS Modeler kann in einem einzigen Durchlauf mehrere Modellierungsmethoden testen, Ergebnisse vergleichen und auswählen, welches Modell bereitgestellt werden soll. So können Sie schnell den leistungsfähigsten Algorithmus auf der Basis der Modellleistung auswählen.
  • SPSS Modeler bietet verschiedene Verfahren für maschinelles Lernen, einschließlich Klassifizierungs-, Segmentierungs- und Assoziationsalgorithmen. Dazu zählen auch sofort einsatzfähige Algorithmen, die Python und Spark nutzen. Benutzer können Sprachen wie R und Python zur Erweiterung der Modellierungsfunktionen verwenden.
  • SPSS Modeler erfasst Schlüsselbegriffe, Themen, Stimmungen und Trends durch die Analyse von unstrukturierten Textdaten. Damit können Sie wertvolle Erkenntnisse aus Bloginhalten, Kundenfeedback, E-Mails und Social-Media-Kommentaren gewinnen.
  • Untersuchen Sie mithilfe von SPSS Modeler geografische Daten wie Breitengrad, Längengrad, Postleitzahlen und Adressen. Durch die Kombination dieser Informationen mit aktuellen und historischen Daten können Sie bessere Erkenntnisse gewinnen und die Vorhersagegenauigkeit verbessern.
Voraussetzungen: 

SANOCURE - SPSS Modeler Client Professional für Non-Profits wird Ihnen durch die in Österreich ansässige SPP Handelsges.m.b.H. zur Verfügung gestellt.

Der Bruttopreis in Höhe von 348 € enthält 20% Österreichische Mehrwertsteuer.

Statistikanwendung

SANOCURE – SPSS Statistikanwendung für Non-Profits

Angebotsbereich: 
Sonderkonditionen
Statistikanwendung

Verwaltungsgebühr: 348,00 €
Beschreibung: 

Die Analysesoftware Statistikanwendung für Non-Profit-Organisationen von IBM ist ein modular aufgebautes Programmpaket zur statistischen Analyse von Daten. Schon das Basismodul ermöglicht das grundlegende Datenmanagement und umfangreiche statistische und grafische Datenanalysen mit den gängigsten statistischen Verfahren. Das Standardmodul für Non-Profits enthält zusätzlich die Module Advanced Statistics, Custom Tables und Regression.

Detaillierte Beschreibung: 

Die SPSS Programmfamilie wird häufig im wissenschaftlichen Bereich eingesetzt, findet aber auch in Unternehmen, beispielsweise in der Marktforschung, Anwendung. SPSS Statistics ist eine integrierte Produktfamilie, die den gesamten Analyseprozess von der Planung über die Datenerfassung und Analyse bis zur Berichterstellung und Implementierung abdeckt. Innerhalb der SPSS-Software-Produktfamilie wird bei SPSS Statistics für die Hypotheseprüfung Ihrer Daten ein Top-down-Ansatz verfolgt. Mit diesem Tool, das sehr viel effektiver als Spreadsheets, Datenbanken oder andere mehrdimensionale Standardtools ist, können Sie Ihre Daten schneller und detaillierter analysieren.

Das Softwarepaket, das Sie über Stifter-helfen zu Sonderkonditionen erhalten, ist ein kombiniertes Paket bestehend aus den Analysefunktionen des Base-Pakets sowie den statistischen Verfahren des Standard-Pakets, die Sie benötigen, um die Zuverlässigkeit Ihrer Analysen zu erhöhen und zu präziseren Schlussfolgerungen zu gelangen. Das Standard-Paket beinhaltet alle Funktionen des Base-Pakets plus Module für Regression, erweiterte Statistiken und benutzerdefinierte Tabellen.

Leistungsmerkmale Basis-Paket:

  • einfache Hypothesentests
  • Bootstrapping
  • Clusteranalyse
  • Datenaufbereitung, Grafiken und Diagramme
  • deskriptive Statistiken
  • Erweiterung der Programmierbarkeit
  • ROC-Analyse
  • Statistische Verfahren
  • Unterstützung für R/Python

Leistungsmerkmale Standard-Paket:

  • 2-stufige Regression nach der Methode der kleinsten Quadrate
  • Bayessche Statistiken
  • benutzerdefinierte Tabellen
  • verallgemeinerte lineare Mischmodelle
  • verallgemeinerte lineare Modellierung
  • logistische Regression
  • loglineare Analyse
  • multivariate Analyse
  • nicht lineare Analyse
  • Analyse mit Messwiederholung
  • Überlebensanalyse
  • gewichtete Regression nach der Methode der kleinsten Quadrate
Voraussetzungen: 

SANOCURE – SPSS Statistikanwendung für Non-Profits wird Ihnen durch die in Österreich ansässige SPP Handelsges.m.b.H. zur Verfügung gestellt.

Der Bruttopreis in Höhe von 348 € enthält 20% Österreichische Mehrwertsteuer.

Inhalt abgleichen