IT-Spende im Fokus: Symantec Endpoint Protection 14

Symantec Endpoint Protection Protection for 1 Endpoint

Symantec Endpoint Protection bietet hochwertigen, leistungsfähigen und wirksamen Schutz gegen Bedrohungen jeglicher Art, denen die Netzwerkumgebung Ihrer Organisation ausgesetzt ist – damit sich Ihre Organisation besser auf ihre eigentliche Arbeit konzentrieren kann.
Symantec Endpoint Protection 14 schützt alle ‚Endpoints‘ wie Laptops, Desktops und Server im Netzwerk vor Viren, Würmern, Trojanern, Spyware, Adware, Rootkits und anderen Bedrohungen.

Der mehrschichtige Endgeräteschutz stellt alle notwendigen Abwehrmaßnahmen bereit – von Dateireputations- und Verhaltensanalysen bis hin zu modernen maschinellen Lernverfahren, die auf künstlicher Intelligenz (KI) beruhen. Eine zentrale Managementkonsole ermöglicht die einfache Integration mit der vorhandenen Sicherheits-Infrastruktur. Aktuelle Bedrohungen werden schnell erkannt, und entsprechende Lösungen bereitgestellt. Maschinelle Lernverfahren, Exploit-Schutz, Endpoint Detection and Response (EDR) und Anti-Malware werden mit nur einem Agenten unterstützt. Damit werden die Gesamtbetriebskosten reduziert und die IT-Mitarbeiter entlastet – ohne die Produktivität des Endnutzers zu beeinträchtigen.

Zum Produkt geht es hier >>