21. Juni: NGO Communication Summit

shutterstock_197725715_RAWPIXEL.jpg

Der NGO Communication Summit am 21. Juni in Wien bringt ExpertInnen zur Online-Kommunikation von Non-Profit-Organisationen zusammen. Unter dem Motto „Online-Heroes bewegen die Welt“ laden der Fundraising Verband Austria und Stifter-helfen.at zu dieser ganztägigen Veranstaltung ein.

Der Summit beschäftigt sich mit den Herausforderungen und Chancen für Non-Profits in der Online-Kommunikation. So gehen die ExpertInnen unter anderem folgenden Fragen nach: Ist das Internet überhaupt ein Medium zum Spenden? Oder liegen die Chancen viel mehr in der Mobilisierung?

Referenten und Programm
Zu diesen und weiteren spannenden Fragestellungen referieren hochkarätige ExpertInnen. So wird der Campaigning-Experte Philipp Maderthaner aufzeigen, wie Organisationen Menschen mobilisieren und zu überzeugten Fürsprechern machen können. Einen Einblick in die Online-Mediennutzung gibt Eugen Schmidt, Internet Advertising Bureau. Der Social-Media-Experte Tom Thaler zeigt, was Organisationen mit den Daten, die Facebook speichert, machen können. Und der Online-Fundraiser Jona Hölderle erklärt, wie Non-Profits neue SpenderInnen erreichen und bestehende binden können. Darüber hinaus gibt es im anschließenden World-Café 5-6 verschiedene Thementische und zusätzlich Workshops zu aktuellen Themen.

Vertreter von NPOs, die bei Stifter-helfen registriert sind, nehmen zum ermäßigten Tarif teil!

  • Termin: Mittwoch, 21. Juni 2017, 9.30 – 17.00 Uhr
  • Ort: Impact HUB Vienna
  • Kosten: 270 Euro für nicht-registrierte Organisationen, 200 Euro für registrierte Organisationen

Anmeldung und Details

Copyright: shutterstock.com, Rawpixel